Ausgewählte Nachricht

Fußball - Herren 1 - Schwab nicht zu stoppen

Trotz zahlreicher Ausfälle wegen Verletzungen, Beruf, Familienfeiern etc. ging unsere SG positiv in das Spiel bei der Bezirksliga Reserve aus Dittenheim. Bereits nach zwei Minuten erzielten unsere Jungs die Führung. Erik Biederbeck eroberte sich energisch einen Aufbaufehler der Heimelf und wurde per Doppelpass mit Daniel Girschele über außen auf die Reise geschickt. Seine Flanke fand Philipp Jünger im Zentrum der erst noch an Keeper Linsenmeier hängen blieb, um dann den zweiten Versuch über die Linie zu drücken.

 

Mit zunehmender Spieldauer kam auch der Gastgeber besser ins Spiel und damit die Zeit vom Bezirksligaerfahrenen Marco Schwab. Erst gab es einen berechtigten Elfmeter den Schwab zum Anschluss nutzte (31.). Kurz vor der Pause nutzte er bei einem Konter seine Freiheiten und ließ Keeper Brand keine Abwehrchance. Auch nach 60 Minuten war es wieder Schwab der mit einem sehenswerten Treffer aus der Distanz seine starke Leistung krönte.

 

Das ganze Spiel gibt es in voller Länge unter zum Re-Live schauen. Ab 12:20 Min beginnt die Entstehung unseres Treffers.

 https://www.sporttotal.tv/event/2019-05-26-13-00-fv-dittenheim-ii-vs-sg-gunzenhausenunterwurmbach-bd745ca9-c043-415a-975b-466e8f8b0966   

 

Wie immer könnt ihr bei Fupa euren Spieler des Spiels wählen.

https://www.fupa.net/spielberichte/fv-dittenheim-fc-gunzenhausen-6508033.html

 

Am kommenden Sonntag erwartet unsere Erste dann den Absteiger von der TSG Ellingen zum letzten Heimspiel der Saison in Gunzenhausen. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft und die Trainer freuen.

 

#SG #FCGun #Worma #gemeinsamstark

Zurück